Unternehmensberatung

Nach der Präzisierung des Projektauftrages beginnt die Sanierungsberatung. Ziel ist ein belastbares Sanierungskonzept, mit Hilfe dessen die Krise bewältigt werden kann.

#

Präzise Analyse

Zunächst "durchleuchte" ich das Unternehmen, um das Krisenstadium festzustellen und die Krisenursachen aufzudecken.

  • Wie steht es um die finanzwirtschaftliche Situation und die leistungswirtschaftliche Performance?
  • Wie effizient sind vorhandene Prozesse und Strukturen?
  • Sind Produkte und Produktideen (noch) marktfähig?
  • Sind Technologie und Produktionsmethoden zukunftsfähig?

Leistungswirtschaftliche Begutachtung

Plausible und transparente Darstellung der wirtschaftlichen Ausgangslage sowie der zukünftigen Ertrags- und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens, begutachtet nach IDW S6 Standard. Beschaffung belastbarer Marktzahlen bei Verbänden, Meinungsbildnern und Lobbys und anschließende Beurteilung unternehmerischer Werte im Hinblick auf den Gesamtmarkt.

  • Ist das Unternehmen sanierungsfähig?
  • Welche Handlungsmöglichkeiten stehen offen?
  • Kommt eine Veräußerung in Frage oder sollten z.B. Teile des Unternehmens verlagert werden?

Belastbares Sanierungskonzept

Ist das Unternehmen sanierungswürdig, folgt die detaillierte Ausarbeitung eines Sanierungskonzeptes. Es zeigt, wohin und bis wann das Unternehmen mit welchen Effekten entwickelt werden soll (Leitbild, 5-Jahres Plan) und welche Maßnahmen erforderlich sind, um das Unternehmen nachhaltig zu kurieren.

Maßnahmenbeispiele zur Krisenbewältigung:

  • Schärfung der Marktanforderungsprofile und Festlegung des Produktportfolios
  • Notwendige Markt- und Produkteweiterung sowie technologische Erneuerung
  • Einrichtung / Anpassung von industriellen Prozessen mit Meilensteinsystemen und Quality Gates
  • Eliminierung von Verlustbringern / Auslagern ineffizienter Geschäftsbereiche und Fertigungsprozesse
  • Strukturelle und organisatorische Anpassungen sowie Rationalisierungsmaßnahmen
  • Einführung von Management-Reporting-Systemen, Entwurf eines Kennzahlen-Cockpits